Lohn- und Gehaltsabrechnung mittels P&I LOGA im Rechenzentrumsbetrieb für das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
25.01.2023

Angebotsfrist bis am
24.02.2023 12:00:00

Ort der Leistungserbringung
53127 Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Anzubietende Gewerke
Unternehmensorganisation (ERP), Buchhaltungssystem, Datenverarbeitungsdienste, Dokumentenmanagement, Softwarepaket f. Zeiterfassung, Softwarepk. Personalverwaltung

Kurzbeschreibung
Das DZNE nutzt die Software P&I LOGA seit Unternehmensgründung im Application Service-Providing-Verfahren (kurz: ASP), insbesondere die Module "Payroll", "Stellenplan" und "Personalkostenplanung", im externen Rechenzentrumsbetrieb. Gesucht wird für einen zweijährigen Auftrag, mit optionaler zweimaliger Verlängerung um je ein weiteres Jahr, ein Dienstleister der im Rahmen eines externen Rechenzentrumsbetriebs die notwendige Administration (sowohl fachlich als auch technisch) durchführt und somit insbesondere die korrekte Funktion, Pflege und Unterstützung der o.a. P&I LOGA Module, sowie der zu Grunde liegenden Systeminfrastruktur (Server, ggf. Virtualisierung, Betriebssystem und Datenbanksystem) gewährleistet. Neben der Einrichtung und Bereitstellung einer entsprechenden IT-Infrastruktur gehört die Migration der Daten ebenfalls zum Leistungsumfang

zur Bekanntmachung