Leistungen des operativen technischen Gebäudemanagements in den Nordischen Botschaften, Berlin

Art des Dokuments
Ausschreibung / Bekanntmachung

Veröffentlicht am
10.06.2021

Angebotsfrist bis am
28.06.2021 13:00:00

Ort der Leistungserbringung
10787 Berlin (Berlin)

Anzubietende Gewerke
Elektro-Installation, Gebäudetechnik / Bus-Technologien (KNX, LON etc.), Systemwartung

Kurzbeschreibung
Die Botschaft von Finnland in Berlin fungiert als Vertreter des Auftraggebers der EU- und EWR-Mitgliedsstaaten Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden im gemeinsamen Nordischen Botschaftskomplex in Berlin, gemäß der gemeinsamen Vereinbarung zwischen den Eigentümern und Nutzern der Nordischen Botschaften von Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden, die im Jahr 2010 unterzeichnet wurde. Folgende Dienstleistungen aus dem Bereich des Technisches Gebäudemanagements (im Folgenden TGM) sollen vom zukünftigen Dienstleister erbracht werden: - Objektmanagement, - Bedienen/Betreiben der technischen und baulichen Anlagen, - Wartung/Inspektion/Prüfung der technischen und baulichen Anlagen, - Instandsetzung von technischen und baulichen Anlagen, - Rufbereitschaft und Störungsmanagement, - Energiemanagement, - Unterstützung bei der Gewährleistungsverfolgung, - Inbetriebnahmeunterstützung, - Haustechniker, - Bereitstellen und Einsetzen eines eigenen CAFM-Systems des zukünftigen Dienstleisters, - Dokumentation und Reporting.

zur Bekanntmachung