Beschaffung von Leistungen inkl. Hard- und Software für das ersetzende Posteingangs-Scannen nach TR Resiscan in der Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen

Art des Dokuments
Vergebener Auftrag

Veröffentlicht am
22.03.2021

Ort der Leistungserbringung
40476 Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Gewerke
Drucker, Bildverarbeitung, Software

Kurzbeschreibung
Das E-Government-Gesetz des Landes Nordrhein-Westfalen (nachfolgend EGovG NRW) verpflichtet die Landesbehörden dazu, Akten spätestens ab dem 1.1.2022 grundsätzlich elektronisch zu führen (§9 EGovG NRW) sowie Verwaltungsabläufe spätestens bis zum 1.1.2031 auf elektronischem Weg abzuwickeln (§12 EGovG NRW). Der im folgenden beschriebene Beschaffungsgegenstand bezieht sich ausschließlich auf die Umsetzung des ersetzenden Scannens nach TR RESISCAN (EGP11) in der Landesverwaltung NRW und hier speziell auf die konkrete Umsetzung der Digitalisierung des Posteingangs der beteiligten Stellen. Aus Wirtschaftlichkeitsgründen müssen die Systeme jedoch unabhängig von dieser Ausschreibung auch geeignet sein, vorhandene Papierakten zu digitalisieren.

zur Bekanntmachung